Führerscheinklassen / Fahrerlaubnisklassen

Übersicht aller Führerscheinklassen


Die aktuellen Führerscheinklassen gültig seit 19.01.2013

 

KLASSE 

BESCHREIBUNG

ALTER

A
Direkteinstieg ab 24 Jahre für Krafträder mit und ohne Beiwagen über 25 kW (34 PS) oder einer Leermasse von weniger als 6,25 kg pro kW. Dreirädrige Krafträder (Trikes) ohne Leistungsbeschränkung

Eingeschlossene Klassen: A2, A1, AM
24 oder
20 bei zweijährigen Besitz der Klasse A2 (praktische Aufstiegsprüfung von Klasse A2 auf A)
Trikes: 21
A2
Krafträder mit und ohne Beiwagen mit max. 35 KW. Verhältnis Leistung/Gewicht nicht mehr als 0,2 KW/KG; Nach 2-jähriger Fahrpraxis der Klasse A1 ist nur eine praktische, aber keine theoretische Prüfung erforderlich.
Eingeschlossene Klassen: A1, AM
18 Jahre
A1 Leichtkrafträder max. 125 ccm Hubraum, max. 11 kW Motorleistung. Verhältnis Leistung/Gewicht nicht mehr als 0,1 KW/KG und
Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit mehr als 45 Km/h und max. 15 KW

Eingeschlossene Klasse: AM
16 Jahre
Mofa Maximal 25 km/h bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit, einsitzig, Elektro- oder Verbrennungsmotor bis 50 ccm Hubraum 15 Jahre
AM ZWEIRÄDRIGE KLEINKRAFTRÄDER (Moped, Mokick) / DREIRÄDRIGE KLEINKRAFTRÄDER / VIERRÄDRIGE LEICHTKRAFTFAHRZEUGE(bis max. 50 ccm und max. 45 km/h) Kleinkrafträder und Fahrräder mit Elektromotor oder Hilfsmotor bis 50 ccm Hubraum und einer bauartbestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h 16 Jahre
B

Kraftfahrzeuge ausgenommen Krafträder bis 3,5 t zulässiger Gesamtmasse und - Anhänger bis 750 kg zulässiger  Gesamtmasse bzw. -  Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse, wenn die zulässige Gesamtmasse des Anhängers nicht größer ist als die Leermasse des Zugfahrzeugesund die Summe der zulässigen Gesamtmassen von Zugfahrzeug und Anhänger nicht größer ist als 3,5 t

(17 Jahr für Teilnehmer am Modellversuch "Begleitetes Fahren mit 17")


Eingeschlossene Klassen: AM, L

18 / (17) Jahre

BE Kraftfahrzeuge der Klasse B mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg aber max. 3.500 kg.

Vorbesitz Führerscheinklasse B notwendig

18 Jahre

B96 Klasse B mit Schlüsselzahl 96
ist keine eigene Klasse, sondern eine Ausdehnung der Klasse B:

Klasse B Fahrzeug mit einem Anhänger. Die Fahrzeugkombination (z.G. Zugfahrzeug + z.G. Anhänger) liegt zwischen 3,5 t und 4,25 t. (z.G. = zulässiges Gesamtgewicht)
 18 Jahre

Quelle: Fahrlehrerverband BW oder siehe WIKIPEDIA

 

Fahrschule Helmut Wolff  |  Weberbleiche 4  |  72574 Bad Urach  |  Tel.: 07125.146 80  | Mobil 0172.726 11 58  |  info@fahrschule-wolff.com  |  www.fahrschule-wolff.com

Fahrlehrer